Bulgur.


http://hello-barbara.blogspot.com/2015/03/bulgur.html

Im Moment esse ich unglaublich gerne Bulgur, da es ein schönes, leichtes Gericht ist, was keinerlei schwer im Magen liegt. Es eignet sich somit perfekt für den Frühling und den Sommer.

Rezept 3 - 4 Personen:
1 Tasse Bulgur
2 Tassen Gemüsebrühe
3 große Karotten
Zuchini
1 mittel-große Zwiebel
1 - 2 TL Tomatenmark
etwa 2 Stingel Frühlingszwiebel
1 Paprika

Der Bulgur wird in zwei Tassen Gemüsebrühe gekocht und währenddessen wird die Zwiebel klein geschnitten und in Öl angebraten. Ebenso Karotten, Zuchini klein schneiden und hinzufügen. Dann nur noch den Bulgur zur Gemüsepfanne dazugeben und Tomatenmark einrühren. - Sollte sich das Tomatenmark nicht auflösen, einen Esslöffel Wasser addieren. - Zum Schluss das Ganze mit der feingeschnittenen Frühlingszwiebel sowie Salz, Pfeffer und nach Geschmack mit Zitronensaft abrunden.

Mögt ihr Bulgur?

Barbara

Kommentare:

  1. oh wie lecker :-) würde mir glaube ich auch schmecken

    www.fashionjudy.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schmeckt wirklich sehr lecker und es wird dir bestimmt schmecken. :) Du kannst es mal ausprobieren und dann schreiben, ob du es magst oder nicht. Würde mich freuen!

      Liebe Grüße
      Barbara

      Löschen

Ich freue mich immer über Kommentare. Ihr könnt euch sicher sein, wenn ihr einen da lasst, dass ich euch auf eurer Seite besuche. ♡ // I am glad about comments. You can be sure if you let one here, I will come and visit your site. ♡